Diversifikation für Privatanleger

Wer sein Geld privat anlegt, der ist bedacht, möglichst viel Gewinn damit zu machen und die Risiken zu minimieren. Jeder denkt heute schon beizeiten an die Zeit nach der Berufstätigkeit. Auch im Alter möchte man auf einen bestimmten Lebensstandard nicht verzichten. Verlässt man sich einzig auf die Unterstützung von Seiten des Staates in Form der Rentenansprüche, so kann es sein, dass man doch auf so einige Dinge verzichten muss, die einem bislang wichtig gewesen sind und die man sich auch immer leisten konnte. Um das auch weiter zu gewähren ist bei der Auswahl der Anlageprodukte eine sogenannte Strategie der Diversifikation wichtig.

Sonne und Regen kombinieren

Diversifikation bedeutet, dass nicht nur auf ein einziges Finanzprodukt gesetzt wird. Eine breitere Streuung in verschiedener Hinsicht ermöglicht es, dass das Risiko minimiert wird. An einem Beispiel ist dies schnell einleuchtend. Investiert man in die Produktion von Sonnenschirmen und von Sonnencreme, so ist das Risiko hoch, in einem schlechten Sommer Verluste zu machen. Ist die Investition aber so weit diversifiziert, dass ein Teil des eigenen Geldes in die Sonnenschirmproduktion investiert wird und ein Teil in die Herstellung von Regenschirmen, so wird garantiert immer entweder das eine oder das andere Produkt gebraucht und in der Summe wird man sicherlich leichte Renditen haben können.

Profis beherrschen die Diversifikation sehr gut

Nun sollte also der private Anleger nicht nur die Branchen streuen, sondern auch die Form der Anlageprodukte. Das Thema ist also ein sehr komplexes. Deswegen lohnt es sich auf jeden Fall, die Hilfe von professionellen Finanzexperten in Anspruch zu nehmen. Diese findet man zum Beispiel bei renommierten Unternehmen wie Invinco. Dort wird in einem persönlichen Gespräch ausführlich die Situation des Anlegers analysiert und auf die Wünsche und Möglichkeiten der Interessenten Rücksicht genommen. So kann ein privater Anleger von der Strategie der Diversifikation langfristig bei seiner Vermögensplanung profitieren.

Posted Oktober 13th, 2015 in Finanzen.

Comments are closed.