Winteridylle in Sölden – Ötztal-Arena

Sölden – Der Treffpunkt überhaupt.

Wo es heißt, sehen und gesehen werden. Wo Skifahren nicht nur Skifahren ist. Sobald der Winter einläutet, startet hier das Highlight der Alpen. Als hätte man das ganze Jahr sehnlichst darauf gewartet, finden sich im Ort Ötztal-Arena Sölden Reisende aus aller Welt ein.

Skierlebnis der Spitzenklasse.

Die Hight Society unter den Wintersportlern, findet hier alljährlich ihren Platz auf den Pisten. Und pünktlich zum Winter, wurde hier am vierten Dezember 2010, die neue Seilbahn `Gaislachkoglbahn` eröffnet. Die Gaislachkoglbahn, mit ihrem ganz besonderen Design, gibt Sölden an dieser Stelle nochmal einen weiteren Pluspunkt in Sachen Treffpunkt. Doch Sölden wäre nicht Sölden, wenn das Skifahren alles ist, was dieser berühmte Ort zu bieten hat. Après Ski, ist hier für jeden Gast ein Begriff und mit ein Hauptgrund für viele Urlauber, denn hier seinen Après Ski Spaß zu erleben, ist in der Tat ein unvergessliches Erlebnis. Es gehört genauso zu Sölden, wie das Skifahren selbst.
Wer eine Auszeit von der Winterlandschaften braucht, ist hier sicherlich schlecht aufgehoben. Im Winter taucht dieser Ort regelrecht ein, in eine verschneite Winteridylle. Dennoch hat man die Möglichkeit sich eine kleine Auszeit vom Wintertrubel zu nehmen. Die Shoppingmöglichkeiten sind geradezu verlockend, hier bieten die besten Boutiquen, die neueste und schönste Mode an. Für eine kleine Pause, gibt es herrlich gelegene Restaurants und Cafés. In diesem herrlichen Ambiente, lässt es sich gerne länger verweilen, als anfangs vorgenommen.

Die besten Hotels für Ihren besten Aufenthalt. Für Entspannung und einmal so richtig die Seele baumeln lassen zu können, ist in den Hotels mit ihren vielen Wellness-Angeboten, bestens gesorgt. Reichhaltige Buffets sorgen dafür, dass Sie auf ihrem Pistenabenteuer genügend Kraft und Ausdauer haben, um Ihren Skiurlaub in vollen Zügen zu geniessen.

Es gibt viele gute Gründe einen Winterurlaub in Sölden zu verbringen und wer einmal seine Winterzeit dort verbrachte, weiß sie zu schätzen und wird mit großer Wahrscheinlichkeit den nächsten Winter wieder anreisen.

Posted Januar 5th, 2011 in Reisen.

Leave a response: